Ingo

»Mi color favorito
es amarillo, olé.«

Ingo Blum – Kommunikation & Design, Werbeagentur, Corporate Design, Newsletter, Fotografie, Film, Webdesign, Website, Werbung, Online Marketing, SEO, SEM, Design Thinking, Coaching, Waldshut, CH, Schweizer Grenze, Bad Säckingen, Hochschwarzwald

Kreativraum Kunde Team

In welchem Umfeld entsteht gutes Design? Die Basis für ein erfolgreiches Projekt ist eine gute Kundenbeziehung. Stimmt die Resonanz zwischen den Teams auf Agentur- und Kundenseite, entstehen Ideen und Lösungen für erstklassige Kommunikation. Viele denken, für gute Einfälle sei nur die Agentur verantwortlich. In Wirklichkeit entstehen sie aber in einem »Kreativraum« zwischen allen Beteiligten. Beim alltäglichen Gedankenaustausch werden Funken initiiert, die dann von uns aufgegriffen und zu Lösungsansätzen gereift werden. Man könnte die Aufgabe einer Agentur auch als Wissens- und Ideenmanagement bezeichnen.

Kreativraum? Das ist meist etwas Virtuelles. Mit diesem Begriff bezeichnen wir die Schnittmenge der Gedankenwelten. Diese wächst, je länger man zusammenarbeitet. Auch ein freundschaftliches Verhältnis, gemeinsame Interessen und Neugierde auf die Anderen, lassen diesen Raum größer und produktiver werden. Das merken wir besonders bei den vielen Kunden, die wir schon über viele Jahre betreuen.

Manchmal sind diese Kreativräume aber auch reale Orte. Bei Workshops arbeiten wir in inspirierenden Räumlichkeiten gemeinsam mit Mitarbeitenden und Geschäftsleitung unserer Kunden. Darum ist es wichtig, dass Kunden uns auch mal besuchen. Wir haben hier einen solchen Ort geschaffen, von dem auch unsere Kunden profitieren sollen.

Was passiert in solchen Workshops? Gute Kommunikation und Gestaltung sind ehrlich, authentisch. Die Lösungen sind in den meisten Unternehmen bereits im Verborgenen vorhanden. In den Workshops dringen wir dazu vor und finden heraus, was eine Unternehmen auszeichnet. Wir lernen unsere Kunden auf diesem Weg besser kennen und bereichern so den gemeinsamen Kreativraum. Schlussendlich kommen wir so zu besseren Ergebnissen.

Geschäftsführer Vita

Gebürtig aus Oberndorf am Neckar ist sein Gemüt weniger schwäbisch als elterlich bedingt eine Mischung aus hanseatischer Geradlinigkeit und spanischem Temperament. 1999 wechselt er von einer technischen Laufbahn zum gestalterischen Handwerk und beginnt bei K&D, wo er vom Webdesigner über die Art Direction 2009 schließlich in die Geschäftsleitung aufsteigt und die kreative Verantwortung übernimmt. Seine Aufgabenbereich umfasst neben Konzeption auch Kundenakquise und -Betreuung.

Wassup

Wo findest Du Inspiration? Erstaunlicherweise in der Musik. Musik wird bei mir direkt in Bilder verwandelt.

Hobbys? Mountainbike, Musik, Kochen … bei allem darf man kreativ sein.

Wohin möchtest Du gerne reisen? Mit dem Wohnmobil quer durch Amerika und Spanien.

Deine liebsten Marken? Apple (manchmal auch Blackberry), Specialized.

Was fehlt noch im Portfolio? Eine Fluglinie … Hubschrauber haben wir ja schon. : )